Völlig überraschend traf uns heute die Nachricht, dass am 24. Dezember unser Sportkamerad Martin Alfred Ellinger vom Judo- und ju-Jitsu-Club Enzersdorf an der Fischa verstorben ist. Er wurde nur 50 Jahre alt.

Wem der Name Ellinger bekannt vorkommt, wird sich sicherlich an unser Johannes Ellinger-Gedenkturnier erinnert fühlen. Martin Alfred Ellinger war der Sohn von Johannes Ellinger. Er wurde am 11. November 1971 geboren, lernte auch unter seinem Vater den Judo-Sport kennen. Nach dem Tod seines Vaters (1982) beschäftigte er sich auch mit Ju-jitsu. In beiden Disziplinen legte er Prüfungen ab.

2014 gründete er schließlich seinen Judo & Ju-jitsu Club Enzersdorf a.d. Fischa und 2015 legte er die Übungsleiterprüfung ab. Sein Engagement galt neben dem Nachwuchssport auch den Veteranen. Martin übte seine Tätigkeiten mit tiefer Leidenschaft aus. Wir werden Martin immer in würdiger Erinnerung behalten.

Seine Verabschiedung findet am 3. Jänner 2022, um 13:30 Uhr, in der Feuerhalle Simmering statt. Näheres siehe Parte.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und allen Verwandten sowie Weggefährten.

Parte - Ellinger Martin (146 Downloads)