Wie wir heute erfahren haben, ist unser langjähriges Mitglied und Sportkamerad Johann “Jonny” Sattler am Freitag, 12. November 2021 unerwartet im 90. Lebensjahr verstorben.

Johann Sattler wurde am 3. September 1932 geboren. In seinen Jugendjahren begann er bereits mit dem Judo-Sport. Er war ein Pionier gemeinsam mit Edmund Gabriel, Erich Nicham, Friedrich Lugstein, Wilhelm Suck u.a. 1957 belegter in der 2. Kyu-Klasse den 3. Platz bei der Österreichischen Meisterschaft und 1958 eroberte er in der selben Klasse die Goldmedaille. Gemeinsam mit Friedrich Lugstein leitete er später die Judoclubs DIANA (1950-1954) und YAMA-TO (1954-2012).

Er war lange Jahre Vizepräsident im Landesverband und bis zuletzt als Beisitzer tätig. Zudem hochdekoriert seit den 1990er Jahren (Goldenes Verdienstkreuz der Republik Österreich/1994), nominiert als BSO-Funktionär 2004-05, Seniorenbeauftragter der Gemeinde Wien ab 1996 sowie Ehrenmitglied und Ehrenringträger der JLV W. 2018 erhielt er den 5. Dan verliehen. Mit seiner ruhigen, besonnen, aber auch homorvollen Art war er eine Bereicherung in allen Belangen (wir dürfen nur an den “Rat der Weisen” erinnern).

Neben dem Judo-Sport war auch der Wilde Westen eines seiner Steckenpferde. Er gründete z.B. den Country & Westernclub Fort Swanee Hunt im Waldviertel. In mühevoller Selbstarbeit baute er das Fort mit allen Gebäuden und mit Planwägen. Zur Einweihung war sogar die damalige amerikanische Botschafterin Swanee Hunt, nach ihr wurde dieses Fort benannt, anwesend.

Durch eine schwere Krankheit seiner Frau wurde es immer ruhiger um Jonny. Seine Funktion im Landesverband wurde soweit es ging reduziert, das Fort wurde aufgegeben und er kümmerte sich fortan rührend um seine Lydia.

Wir sind über den Tod von Jonny sehr betroffen, werden aber sein Andenken immer bewahren. Unsere Anteilnahme gebührt seiner Familie und Verwandten. Die feierliche Beisetzung wird am Mittwoch, 24. November 2021, um 14:00 Uhr am Friedhof Baumgarten stattfinden (Näheres siehe Parte).

Parte - Johann Sattler (39 Downloads)