Auf Grund § 9 der COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung ist das Betreten von Sportstätten zum Zwecke der Ausübung von Sport untersagt
(ausgenommen Spitzensport).
Diese Verordnung gilt vom 17. November bis zum 6. Dezember 2020.
Da sich unsere Vereine an die behördlichen Vorgaben halten, haben diese ihren Betrieb für den Breitensport für diesen Zeitraum eingestell.
Wir ersuchen um Verständnis und appellieren an unsere Judoka:
Slider
Slider

Bis zum Beginn der Olympischen Spiele 2021 in Tokyo