Lehners Speckstandl
Du befindest dich hier: Judo-Landesverband Wien - Infos
28.04.2017, 02:38

Werte VereinsführerInnen!
Liebe Judoka!

Nächste Schließtage:

10.,12.,13.+18.04.2017

Mobil bin ich für Sie erreichbar unter 0699/11707072!

Ulla Haider, Generalsekretärin


ACHTUNG: Informationen über unsere Bürozeiten erhalten sie in unserem Impressum!

Ab 10.02.2016 findet jeden Mittwoch von 18:00 - 20:00 Uhr das Wiener Kadertraining im Rahmen des ÖJV-Ost-Kadertrainings im Dojo der Südstadt mit Axel Eggenfellner statt!

Zusätzliches Technik-/ Taktik-Training jeden Freitag von 09:00 - 11:00 Uhr im Dojo von café+co Samurai Vienna, 1020 Wien, Pazmanitengasse 17, und zusätzliches 

Konditionstraining jeden Montag von 09:00 - 12:00 Uhr im Dojo von Volksbank Galaxy Tigers, 2380 Perchtoldsdorf, Brunnerfeldgasse 65.

 

Ab sofort erhältlich:

Verbands-T-Shirt mit neuem Logo (weiß, 100% Baumwolle, in verschiedenen Größen).

Kosten:
Kindergrößen bis 12/14: 
€ 12,-
Erwachsenengrößen
(S bis XL):  € 15,-

Bestellungen bitte direkt über den Landesverband unter office@judo-vienna.at unter Angabe von Anzahl und Größe sowie Abholmodalitäten (bei Postversand bitte um Angabe von Name, Adresse).
Wenn Ihr persönlich zum Abholen kommen wollt, wartet bitte auf unser Mail, dass die T-Shirts fertig sind. Andernfalls werden die fertigen T-Shirts mit Rechnung und gegen einen Versandkostenbeitrag von € 4,30 an die von Euch genannte Adresse verschickt!

Wir freuen uns auf einen „gemeinsamen“ Auftritt bei unseren Turnieren!

Name:
Passwort:



Registrieren

BAWAG
BLZ: 14000
Kto-Nr. 01710-665083
IBAN: AT98 1400 0017 1066 5083
BIC: BAWAATWWXXX


Zusätzliche Startberechtigung

Der gemäß JLV-Statut als leitendes und überwachendes Organ für die Abwicklung aller Verbandsgeschäfte besorgte Vorstand des Judo-Landesverbandes Wien fasst hiermit in seinem übertragenen Verantwortungsbereich nach der Wettkampfordnung des Österreichischen Judoverbandes i.d.F. 01.04.2015 (im Folgenden kurz WKO 2015) nachstehenden

B E S C H L U S S (mit Wirksamkeit bis 30.06.2016)

  1. Gemäß Artikel 5 WKO 2015 führt der Österreichische Judoverband keine Meisterschaften und Turniere für Altersklassen U 14 und darunter durch und überlässt es daher den Landesverbänden, in ihrem Verantwortungsbereich entsprechende Bestimmungen für solche Bewerbe zu erlassen. In Bezug auf Jahrgänge und Gewichtsklassen gibt der Österreichische Judoverband die in der WKO 2015 festgelegten Gewichtsklassen und Jahrgänge als Empfehlungen an die Landesverbände und Vereine.
  2. Der Wiener Landesverband erlässt sohin im Rahmen dieser Ermächtigung und getreu der Empfehlung des ÖJV auch für Altersklassen U 14 und darunter jene der WKO 2015 entsprechenden Wettkampfregeln, jedoch ergänzt um die Ausnahmebestimmung, dass Judoka in genannten Bewerben nicht nur ausschließlich in ihrer eigenen Alters- und Gewichtsklasse sondern zudem höchstens entweder eine Altersklasse oder eine Gewichtsklasse höher starten dürfen, als es ihrem Alter oder Gewicht entspricht.
  3. Die Nennung des Sportlers für eine solche zusätzliche Startberechtigung setzt in jedem Einzelfall voraus, dass sie der sportlichen Entwicklung des Judokas - etwa bei Fehlen ausreichender oder adäquater Gegner in seiner eigenen Alters- und Gewichtsklasse - förderlich erscheint. Über das Vorliegen dieser Voraussetzung und die Ausnahmenennung hat der Trainer vorab das Einvernehmen mit dem Judoka und einem seiner Erziehungsberechtigten herzustellen und letztlich in ausschließlich eigener Verantwortung zu entscheiden.
  4. Die Wettkampfleitung hat diese Entscheidung des Trainers unmittelbar durch kurzen Vermerk in ihren Protokollen festzuhalten. Sie ist analog zu den geregelten Tätigkeiten des Wettkampfleiters im Anlassfall lediglich zur Überprüfung verpflichtet, dass die in Abs. 2 gezogenen objektiven Grenzen der Ausnahmebestimmung eingehalten werden und insbesondere keine unzulässige Kumulierung von Ausnahmen eintritt, wie sie dann vorläge, wenn der Judoka gleich eine Alters- und Gewichtsklasse höher oder nacheinander im selben Bewerb sowohl eine Altersklasse als auch eine Gewichtsklasse höher anträte.
JLV Wien
Vorstandsbeschluss vom 12.05.2015

Beschluss zum Downloaden

Seiten: 1
[Druckansicht] [PDF] [Tell a friend] [zur Übersicht] von JLV-Wien am 19.05.2015

Pfeil Facebook

Besuche uns auf Facebook


Pfeil Sponsoring

  • Sie wollen potentielle Kunden für Ihr Unternehmen gewinnen?
  • Sie wollen gezielt Personen ansprechen, die für Ihre Prokdukte geeignet sind?
  • Sie wollen Judo in Wien fördern und unterstützen?

    Dann werben sie mit einem Banner für Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte auf unserer Webseite! Wir binden das Banner auf unserer Homepage mit einem Link zu Ihrem Unternehmen ein (siehe Header und rechter Block). Gleichzeitig Unterstützen Sie mit einem Beitrag die Aktivitäten des Judo-Landesverbandes Wien und seine Sportlerinnen und Sportler.

    Setzen Sie sich einfach mit unserem Sekretariat in Verbindung, wir geben Ihnen gerne Auskunft und freuen uns auf eine lange und gute Zusammenarbeit.

  • Pfeil Statistik

    Online: 19
    IP: 54.198.159.117
    Besucher: 1162336
    Besucher heute: 114
    Seitenaufrufe: 6571642
    Seitenaufrufe heute: 241
    Datum: 28.04.2017
    Zeit: 02:38

    Sie sind eingeloggt als Gast (einloggen)


    Pfeil Nächsten Termine

    Leider sind keine kommenden Ereignisse im Kalender vorhanden.


    Pfeil Neue Downloads

    1. Technik-Seminar 2 (92)
    2. Kurt Kucera-Cup 2017 (100)
    3. LMS 2017 U12 U14 (77)
    4. LMS 2017 U16 U18 U21 AK (98)
    5. Adventmeisterschaft 2016 (169)


    Pfeil Top Event


    Pfeil Neue Infos

    2. Zusätzliche Startberechtigung (5562)
    3. Veranstaltung von Vereinsturnieren (3734)
    4. Förderkriterien 2014 (5152)
    5. 50 Jahre JLV-Wien (14874)


    Pfeil ÖJV-News


    Pfeil Sponsoren

    Ströck
    Lehners Speckstandl
    Manner
    Strapro
    Sportpool Wien


    Pfeil Countrer


    seit 7.10.2013


    Pfeil Amazon


    0