Vier Titel bei ÖM U18 in Eferding (28.01.2017)
Heute, Samstag, fanden in Eferding (OÖ) die Österreichischen Meisterschaften U18 statt. Insgesamt gingen 128 NachwuchssportlerInnen aus 45 Vereinen an den Start.

KALLINGER Laura (−57 kg/Judoring Wien), HERZOG Niko (−90 kg/WAT Stadlau), SAFER Adam (-55 kg/WAT Stadlau) und WAGNER Andreas (−73 kg/Volksbank Galaxy.Tigers) holten vier Titel nach Wien. Zweite Plätze gingen an SPRINGER Jacqueline (-48kg/cafe+co. Samurai), PERITSCH David (-46 kg/Galaxy), TARONCHER David (-66 kg(JC ASVÖ Carnuntum) und PAPOYAN Aslan (-81 kg/Galaxy). Als jeweils Dritte schafften es auch SEIZ Sebastian (-46 kg/Galaxy), FICHTENBAUER Julian (-50 kg/Galaxy), KLEIBER David (-60 kg/Judoring Wien) und MOSER Moritz (-81 kg/WAT Stadlau) auf das Podest.

Mit je viermal Gold, Silber und Bronze wurde Wien in der Bundesländerwertung Zweiter hinter Oberösterreich (5/5/3) und vor Tirol (3/0/4). WAT Stadlau gewann die Vereins-Wertung bei den Burschen.

Alle Ergebnisse der ÖMS U18 findet ihr hier

Sonntag folgt die ÖM U23, ebenfalls in Eferding.

geschrieben von: admin
[Drucken]
0