Ströck
Du befindest dich hier: Judo-Landesverband Wien - Home
03.09.2015, 14:48

Werte VereinsführerInnen!
Liebe Judoka!

Sommeröffnungstage:  

7.,14.,21.+28.07., 01.09. jeweils 11-14 Uhr

08.09. ab 14 Uhr

Regulärer Betrieb ab 15.09.

Mobil bin ich für Sie erreichbar unter
+43-699-11707072.
Ulla Haider, Generalsekretärin


ACHTUNG: Informationen über unsere Bürozeiten erhalten sie in unserem Impressum!

Ab 02.09. findet wieder jeden Mittwoch von 18:00 - 20:00 Uhr im Matsumae Budocenter in Wien 10., Gutheil Schoder-Gasse 9 das wöchentliche Kadertraining mit Axel Eggenfellner statt!

Zusätzliches Technik-/ Taktik-Training jeden Freitag von 09:00 - 11:00 Uhr im Dojo von café+co Samurai Vienna, 1020 Wien, Pazmanitengasse 17, und zusätzliches 
Konditionstraining jeden Montag von 09:00 - 12:00 Uhr im Dojo von Volksbank Galaxy Tigers, 2380 Perchtoldsdorf, Brunnerfeldgasse 65.

 

Sport in Wien TV

Ab sofort erhältlich:

Verbands-T-Shirt mit neuem Logo (weiß, 100% Baumwolle, in verschiedenen Größen).

Kosten:
Kindergrößen bis 12/14: 
€ 12,-
Erwachsenengrößen
(S bis XL):  € 15,-

Bestellungen bitte direkt über den Landesverband unter office@judo-vienna.at unter Angabe von Anzahl und Größe sowie Abholmodalitäten (bei Postversand bitte um Angabe von Name, Adresse).
Wenn Ihr persönlich zum Abholen kommen wollt, wartet bitte auf unser Mail, dass die T-Shirts fertig sind. Andernfalls werden die fertigen T-Shirts mit Rechnung und gegen einen Versandkostenbeitrag von € 4,30 an die von Euch genannte Adresse verschickt!

Wir freuen uns auf einen „gemeinsamen“ Auftritt bei unseren Turnieren!

Name:
Passwort:



Registrieren

BAWAG
BLZ: 14000
Kto-Nr. 01710-665083
IBAN: AT98 1400 0017 1066 5083
BIC: BAWAATWWXXX


Info Verband: Wir wünschen schöne Ferien
31.08.2015, 23:28

Schöne Ferien

Autor: admin   [Artikel empfehlen]


Info News: International Vienna Open 2015
31.08.2015, 23:28

Autor: admin   [Artikel empfehlen]


Info Verband: Schul-Beginn = Judo-Beginn
31.08.2015, 23:27

Werte Eltern!
Werte Sportsfreunde!

Mit Schulbeginn nehmen auch wieder alle unsere Vereine ihren Betrieb auf und starten mit neuen Anfängerkursen. Aus diesem Grund ist der Schulbeginn die ideale Gelgenheit, auch mit dem Judo-Sport zu beginnen.

Unsere Mitgliedsvereine sind in allen Wiener Bezirken vertreten und bieten fachkundige Ausbildung in Judo, einer Sportart, die eine Bewegungsvielfalt bietet, wie kaum eine andere. Jeder Verein bietet Schnupperstunden an.

Informieren Sie sich auf unserer Vereinsseite, es ist bestimmt ein Judo-Club auch in Ihrer Nähe. Selbstverständlich bieten unsere Vereine Kurse für Kinder und Erwachsene, sowie Anfänger und Fortgeschrittene an. Kontaktieren Sie einfach den angeführen Verantwortlichen, falls sie weitere Auskünfte benötigen oder setzten sie sich mit unserem Sekretariat in Verbindung.

Entweder via Mail unter office@judo-vienna.at oder per Telefon unter Festnetz 01/8134165 oder Mobil 0699/11707072.

Autor: admin   [Artikel empfehlen]


Info News: Gold für die u21 Tigers in Litauen
29.08.2015, 19:46

Die Volksbank Galaxy Judo Tigers holen Gold in Litauen. Von links in den Judogi: Aaron Fara, Christopher Wagner, Johannes Pacher, Daniel Pora, Mathias Czizsek, Maximilian Schneider und ganz rechts Obertiger Thomas Haasmann. (Fotocredit: Martina Czizsek, zur kostenlosen Veröffentlichung)
Perchtoldsdorf/Alytus (heh). Alytus, die 70.000 Einwohner Stadt im Süd-Osten Litauens, stand am Freitag, 28.8.2015 ganz im Zeichen des Judo. Beim Internationalen u21 Baranauskas Gedenkturnier traten acht Nationen gegeneinander an.

Für Österreich stiegen die Volksbank Galaxy Judo Tigers auf die Matte - Daniel Pora, Mathias Czizsek (-66 kg), Christopher Wagner (-73 kg), Maximilian Schneider (-81 kg), Johannes Pacher (-90 kg) und Aaron Fara (+90 kg).

Autor: admin  [mehr]  [Artikel empfehlen]


Info News: WM: Beide Wiener ausgeschieden
27.08.2015, 09:31

Bei der Judo-WM in Astana (Kaz) sind am Donnerstag leider beide Wiener in der zweiten Runde  ausgeschieden. Hilde Drexler (cafe+co Vienna Samurai/bis 63 Kilo) gewann zwar in der ersten Runde gegen die Philippinin Kiyomi WATANABE mit Ippon, musste sich aber dann der Französin Clarisse AGBEGNENOU mit einem Waza-ari geschlagen geben. Für Marcel Ott (Volksbank Galaxy Tigers) war in der Klasse bis 81 Kilo nach einem Freilos in seinem ersten Kampf Endstation. Er unterlag dem Moldawier Valeriu DUMINICA mit Ippon nach knapp drei Minuten.

Da auch Drexlers interne Rivalin im Kampf um ein Olympia-Ticket der 63-Kilo-Klasse, die Innsbruckerin Kathrin Unterwurzacher, im Achtelfinale ausschied, blieb Österreich auch am vierten WM-Tag in Astana ohne Platzierung. Freitag ist aus österreichischer Sicht Bernadette Graf (bis 70 kg) an der Reihe.

An den ersten vier Tagen der WM in Kasachstan lag Japan mit viermal Gold klar voran. Weitere WM-Titel (je einen) holten bisher Korea, Argentinien, Slowenien und das Gastgeberland.

Alle Ergebnisse findet ihr hier.

Autor: presse  [mehr]  [Artikel empfehlen]


Info News: Wir trauern um Johann Hagmann
25.08.2015, 13:42

Friedrich SvihalekMit großer Betroffenheit haben wir heute die Nachricht erhalten, dass Johann Hagmann am 14. August 2015 im 85. Lebensjahr verstorben ist.

Johann Hagmann war von 1964 bis 1969 Vorsitzender (Präsident) des JLV-Wien. 1974 wurde er mit der Silbernen Verdienstmedaille des ÖJV ausgezeichnet. Er gehörte auch dem Organisationskomitee der 1975 in Wien durchgeführten Judo-WM an. Selbst nach seiner aktiven Zeit blieb er dem Judo-Sport verbunden und war bei vielen Anlässen des JLV als Ehrengast dabei. Unser Mitgefühl gilt ganz besonders seiner Familie, insbesondere seiner Gattin Pauline und seinem Sohn Hans.

Die Verabschiedung von Johann Hagmann findet am 31. August 2015, um 13:30 Uhr, in der Feuerhalle Wien-Simmering (1110 Wien, Simmeringer Hauptstraße 337) statt.

Es gibt auch ein online Kondolenzbuch.

Autor: admin   [Artikel empfehlen]


Info News: Zwei Wiener bei der WM in Astana
20.08.2015, 16:25

Judo WM 2015 Astana (KAZ)Kommende Woche startet das Judo-Event des Jahres. Die Weltmeisterschaft 2015 in Astana vom 24. bis 30. August. Der ÖJV wird mit fünf Damen und vier Herren vertreten sein. Bei dieser WM geht es auch um eine Qualifikation für die Olympischen Spiele in Rio. Mit dabei auch zwei Wiener Judoka, Hilde Drexler (Vienna Samurai) und Marcel Ott (Galaxy Tigers).

Autor: admin  [mehr]  [Artikel empfehlen]


Info News: U18-WM: Bronze für Stephan Hegyi
08.08.2015, 19:31

Nur eine Woche nach seiner Goldenen beim Europäischen Olympischen Jugend Festival (EYOF) in Tiflis hat das Wiener Ausnahme-Talent Stephan Hegyi neuerlich zugeschlagen. Der 17-jährige Judoka vom SC Hakoah wurde bei der Unter-18-WM in Sarajevo Dritter und holte damit die Bronzemedaille in der Klasse über 90 Kilo!

Autor: presse  [mehr]  [Artikel empfehlen]


Info News: Stephan Hegyi holt Gold in Tiflis
01.08.2015, 17:17

Bei den Europäischen Olympischen Jugend Spielen (EYOF) in Tiflis holte heute Samstag der Wiener Stephan Hegyi (JC Hakoah) in der Klasse über 90 kg die Goldmedaille. Wir gratulieren dazu recht herzich!

Auf seinen Weg ins Finale besiegte Stephan in der Vorrunde den Franzosen Tanou Keita und den Littauer Aleks Molodeckij jeweils mit Ippon.

Im Semifinale schaltete er dann den Georgier Gela Zaalishvili ebenfalls mit Ippon aus.

Das Final gegen den Ukrainer Vladyslav Berezka ging über die volle Distanz. Entscheidend waren dann zwei Strafen gegen den Ukrainer, die dem Wiener die Godlmedaille sicherten.

Dieses "Olympiagold" ist sein bisher größer Erfolg. Alle Ergebnisse findet ihr hier.

Autor: admin   [Artikel empfehlen]


Info News: U18 - keine weitere EM-Medaille
04.07.2015, 18:17

Leider gab es am zweiten Tag der U18-EM in Sofia keine weitere Medaille für Österreich. Vor allem die von Stephan Hegyi (SC Hakoah) "eingeplante" blieb für den erst 16-jährigen Wiener aus. Er wurde in der Klasse über 90 Kilo mit zwei Siegen und zwei Niederlagen (um den Poolsieg und in der Trostrunde) letztlich Fünfter. Auch Sebastian Schneider (Volksbank Galaxy Tigers) verbuchte in der Klasse bis 90 Kilo zwei Siege und zwei Niederlagen - das bedeutete Rang 9 für "Seb".

Damit blieben die beiden Silbermedaillen vom ersten Tag durch Lisa Dengg und den Wiener Mathias Czizsek Österreichs einzige Medaillen. Unter 41 Ländern bedeutete das in der Nationenwertung Rang 12. Russland (4/4/2) war erfolgreichste Nation vor Georgien (2/3/5), Aserbaidschan (2/0/1) sowie Deutschland und der Ukraine (je 1/1/1). Alle Ergebnisse findet ihr hier.

Autor: presse   [Artikel empfehlen]


Pfeil Facebook

Besuche uns auf Facebook


Pfeil Sponsoring

  • Sie wollen potentielle Kunden für Ihr Unternehmen gewinnen?
  • Sie wollen gezielt Personen ansprechen, die für Ihre Prokdukte geeignet sind?
  • Sie wollen Judo in Wien fördern und unterstützen?

    Dann werben sie mit einem Banner für Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte auf unserer Webseite! Wir binden das Banner auf unserer Homepage mit einem Link zu Ihrem Unternehmen ein (siehe Header und rechter Block). Gleichzeitig Unterstützen Sie mit einem Beitrag die Aktivitäten des Judo-Landesverbandes Wien und seine Sportlerinnen und Sportler.

    Setzen Sie sich einfach mit unserem Sekretariat in Verbindung, wir geben Ihnen gerne Auskunft und freuen uns auf eine lange und gute Zusammenarbeit.

  • Pfeil Statistik

    Online: 12
    IP: 54.82.41.2
    Besucher: 739671
    Besucher heute: 226
    Seitenaufrufe: 4711966
    Seitenaufrufe heute: 899
    Datum: 03.09.2015
    Zeit: 14:48

    Sie sind eingeloggt als Gast (einloggen)


    Pfeil Nächsten Termine

    Leider sind keine kommenden Ereignisse im Kalender vorhanden.


    Pfeil Neue Downloads

    1. Ellinger-Felsinger-Turnier 2015 (162)
    2. LMS Kata 2015 (47)
    3. IVO 2015 (291)
    4. Startberechtigung 2015 (108)
    5. Protokoll GV 2015 (104)


    Pfeil Top Event


    Pfeil Neue Infos

    1. Zusätzliche Startberechtigung (2731)
    2. Veranstaltung von Vereinsturnieren (1054)
    3. Förderkriterien 2014 (2400)
    4. 50 Jahre JLV-Wien (10803)
    5. Rechtlicher Hinweis (6713)


    Pfeil ÖJV-News


    Pfeil Sponsoren

    Ströck
    Lehners Speckstandl
    Manner
    Strapro
    Sportpool Wien


    Pfeil Countrer


    seit 7.10.2013


    Pfeil Amazon